Melanie Maria Fischer ist seit 2015 selbstständig
Melanie Maria Fischer ist seit 2015 selbstständig © KK
Melanie Maria Fischer

„Guten Tag“, Frau
Mela­nie Maria Fischer

Melanie Maria Fischer im „Guten Tag“-Interview mit der „Kärntner Wirtschaft“.

05.04.2024 17:04 - Update am: 14.06.2024 19:07 von Anita Arneitz
Lesezeit 2 Minuten

Erfolg bedeu­tet für mich …

… Erfül­lung und Freu­de im Tun!

Als Kind woll­te ich …

… frei und schöp­fe­risch sein.

Mein per­sön­li­ches Vor­bild ist…

… ich ori­en­tie­re mich an mir selbst. Nur ich ken­ne mei­nen authen­ti­schen Weg. Jeder von uns ist sein eige­ner Kom­pass.

Ich wur­de Unter­neh­me­rin, weil …

… ich sehr intui­tiv und frei arbei­te und mir auch in mei­nem Job Unab­hän­gig­keit, Frei­raum und Selbst­ver­wirk­li­chung sehr wich­tig sind.

Der größ­te Erfolg in mei­nem Leben …

… war, dass ich immer wie­der den Mut hat­te, mei­ne Wahr­heit zu leben, und aus allen Hür­den und Rück­schlä­gen frei und gestärkt her­vor­ge­hen konn­te.

Was ich nicht mag, ist …

… Ober­fläch­lich­keit, Igno­ranz, man­geln­de Wert­schät­zung.

Was mich immer wie­der fas­zi­niert, …

… ist die atem­be­rau­ben­de Natur.

Mein Mot­to lau­tet …

… „Color out­side the line“.

Zur Per­son

Mela­nie Maria Fischer (32) ist seit 2015 mit dem Gra­fik­stu­dio Pixel­poe­sie in Feld­kir­chen selbst­stän­dig. Ihre Frei­zeit ver­bringt sie mit ihren drei Söh­nen in der Natur oder auf Rei­sen.

Info-Icon
Mehr dazu fin­den Sie in der Kate­go­rie: Guten Tag

Sie möch­ten der „Kärnt­ner Wirt­schaft“ eben­falls „Guten Tag“ sagen? Hier fin­den Sie unse­ren Fra­ge­bo­gen.